Niedersachsen

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 126.

Das meiste Gold sei in den Flüssen, die mit Wasser aus dem Harz gespeist würden, erklären die Experten vom Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie im Geozentrum Hannover: „Da in Niedersachsen primär goldhaltige Gesteine nur im Harz mit relativ geringen Gehalten vorhanden sind, führen die Flüsse nur sehr geringe